Abschied

05Feb06

Nun verschließe ich mein Herz wieder
vor der Welt. Nachdem ich einen Blick
zurück in meine Heimat geworfen hatte,
wurde mir bewusst – mein Herz hat es mir
erzählt – dass mir das Schöne Gefühl abhanden
gekommen ist.
Nun folgt eine böse Zeit. Der Träumer schläft. Der
Romantiker schweigt.
Ich will meinem Herz diesen Anblick ersparen. Es hat
mir in der letzten Zeit viel Gutes getan; jetzt soll es
sich einmal ausruhen.

Röttgar Jones



%d Bloggern gefällt das: