musik

26Feb06

Die Nächte werden immer besser;
vor zwei Stunden habe ich endlich Travis hören können, worauf ich mich schon lange gefreut hatte. Ich saß mehr oder weniger fast allein am Bahnhof, und die Musik wärmte mich, während die Welt um mich herum erfror. Und mir kam eine Idee.

Die Tage werden auch immer besser;
den ganzen Tag mit liebsten Menschen am Telefon verbracht. Von den ersten Minuten nach dem Aufstehen an bis zu den letzten Minuten, bevor die Nacht über uns hereinbrach. Und ich hatte Gewissheit.

technorati tags: , , , ,



No Responses Yet to “musik”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: