Bratkartoffeln zum Frühstück…

31Jul06

… und dazu Zucker-Kaffee (Milch is alle, ansonsten trinkich meinen Zucker ja mit Kaffee und Milch).

Bevor der Monat rum is, will ich mit diesem kleinen Beitrag eigentlich nur anmerken dass mein Junggesellenleben1 wunderbar läuft. Obwohl ich doch bemerken muss dass ich 1 zu den lächerlichsten Wörtern zähle, die ich kenne, und die damit verbundenen Stereotypen2 auch.

Da das Internet ja ganz toll und interaktiv is und ich mich dem Fortschritt nicht verschließe, mich dafür manchmal die Lust verlässt Beiträge fertig zu schreiben, überlasse ich die zweite Fußnote nun dem geneigten Leser zum Verkommentieren.

Viel Spaß!

2



One Response to “Bratkartoffeln zum Frühstück…”

  1. 1 ²

    Bratkartoffeln und Kaffee, das sagt doch schon alles.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: